Alle Beiträge von "Lotto Verbraucherschutz"

Bafin überprüft Zahlungsströme an illegale Glücksspielanbieter

Lotto Verbraucherschutz 04/12/2017

Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 30. November 2017 überprüfen die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) und das niedersächsische Innenministerium die Geschäftsbeziehungen zwischen Banken und illegalen Glücksspielanbietern. Grund hierfür sei der Verdacht, dass Banken systematisch Geldtransfers von und an illegale Internet-Glücksspielanbieter abwickeln, was gemäß Glücksspielstaatsvertrag ausdrücklich verboten sei. Zu den in Deutschland nicht erlaubten Glücksspielangeboten zählen auch die sogenannten schwarzen Lotterieangebote der Lottoland und Tipp24. Mittlerweile haben mehrere Banken Anzeige gegen Kunden erstattet und Geldwäscheverdachtsmeldungen… Bafin überprüft Zahlungsströme an illegale Glücksspielanbieter

Weiterlesen ... Bafin überprüft Zahlungsströme an illegale Glücksspielanbieter

Schwarze Lotterien täuschen Verbraucher

Lotto Verbraucherschutz 10/01/2017

In einem Bericht der Onlineausgabe der Zeitung DIE WELT und des Nachrichtensenders N24 warnt die Geschäftsführerin von Lotto Baden-Württemberg Verbraucher vor schwarzen Lotterien im Ausland. Dortige Anbieter kopierten das deutsche Lotto ohne die Verbraucher auf die ausländische Veranstaltung hinzuweisen. Verbraucher gingen davon aus, am deutschen Lotto teilzunehmen. Die Spieleinsätze fließen jedoch am deutschen Lotto vorbei an private Veranstalter im Ausland. Verbraucher werden von den Anbietern bewusst in die Irre geführt. Quelle: Bericht vom 9. Januar 2017… Schwarze Lotterien täuschen Verbraucher

Weiterlesen ... Schwarze Lotterien täuschen Verbraucher

El Gordo Teilnahme in Deutschland strafbar?

Lotto Verbraucherschutz 02/12/2016

Das Naumburger Tageblatt berichtet am 1. Dezember 2016 von möglichen rechtlichen Schwierigkeiten bei der Teilnahme an der spanischen Weihnachtslotterie El Gordo. Die größte Lotterie der Welt ist in Spanien sehr beliebt. Vereinzelte Anbieter im Internet bewerben auch in Deutschland die Teilnahmemöglichkeit im Internet. Allerdings berichtet das Naumburger Tageblatt von einer möglichen Strafbarkeit der Teilnahme an El Gordo über Internetanbieter im Ausland. Die Teilnahme könnte strafrechtlich eine Beteiligung an nicht erlaubtem Glücksspiel im Sinne der §§… El Gordo Teilnahme in Deutschland strafbar?

Weiterlesen ... El Gordo Teilnahme in Deutschland strafbar?

DER SPIEGEL: Betrüger prellen Lottospieler um Millionen

Lotto Verbraucherschutz 11/11/2016

Ein aktueller Bericht der Zeitschrift DER SPIEGEL vom 8. November 2016 verdeutlicht, warum Verbraucher sich bei der Auswahl von Glücksspielanbietern an den in Deutschland erlaubten Angeboten orientieren sollten. Aus dem Bericht geht hervor, dass tausende Lottospieler bei einer Gruppe von Kriminellen um ihre Spieleinsätze betrogen wurde. Nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft leiteten die Anbieter nur einen sehr geringen Teil der Einsätze an den Veranstalter weiter. Bei der Auswahl eines Anbieters sollten Verbraucher daher immer auf die… DER SPIEGEL: Betrüger prellen Lottospieler um Millionen

Weiterlesen ... DER SPIEGEL: Betrüger prellen Lottospieler um Millionen

Verbrauchertäuschung: Warnung vor Lottowetten aus dem Ausland

Lotto Verbraucherschutz 08/11/2016

In der Tageszeitung DIE WELT erschien am 5. September 2016 ein Bericht über Verbrauchertäuschung im Rahmen von „illegalen Wetten auf staatliche Lotterieziehungen“. Mittlerweile sollen etwas eine Million Menschen meist unwissentlich an schwarzen Lotterien im Ausland teilnehmen, obwohl sie davon ausgehen, an den bekannten staatlichen Lottoangeboten in Deutschland insbesondere 6aus49 oder EuroJackpot teilzunehmen. Teilgenommen wird in diesen Fällen jedoch nur an Onlinewetten bei ausländischen Unternehmen, die ihre Angebote aus Steueroasen wie Gibraltar erbringen und sich somit dem in… Verbrauchertäuschung: Warnung vor Lottowetten aus dem Ausland

Weiterlesen ... Verbrauchertäuschung: Warnung vor Lottowetten aus dem Ausland

Verzögerte Gewinnauszahlung erst nach BILD-Intervention

Lotto Verbraucherschutz 29/07/2016

Die Bildzeitung berichtet in einem aktuellen Fall von Unregelmäßigkeiten bei der Auszahlung eines Gewinns bei lottoland.com. Ein Frührentner wurde nach einem Lottogewinn von Lottoland vertröstet. Eine Auszahlung erfolgte erst nachdem die BILD-Zeitung bei Lottoland nachhakt. Technische Probleme haben die Auszahlung verhindert, so Lottoland. Quelle: BILD – kämpft für Sie! Bericht vom 29. Juli 2016

Weiterlesen ... Verzögerte Gewinnauszahlung erst nach BILD-Intervention

Verbraucherschützer warnen vor illegalen Lottoanbietern

Lotto Verbraucherschutz 14/07/2016

DER WESTEN, die FRANKFURTER RUNDSCHAU und der EXPRESS berichten im Juli in ihren Onlineausgaben über Warnungen von Verbraucherzentralen vor illegalen Lottoanbietern. Eine staatliche Garantie auf die Gewinn-Auszahlung bestehe für Teilnehmer nicht. Den Verbrauchern werde suggeriert, sie nehmen an den bekannten Lotterien der staatlichen Veranstalter teil. In Wirklichkeit erfolge aber die Teilnahme an einer eigenen privaten Lotterie im Ausland, was nur im Kleingedruckten stehe. Quellen: FRANKFURTER RUNDSCHAU DER WESTEN EXPRESS

Weiterlesen ... Verbraucherschützer warnen vor illegalen Lottoanbietern

Medienberichte über Lottoland: Getäuschte Lottospieler

Lotto Verbraucherschutz 20/05/2016

Verschiedene Pressemeldungen berichten in den letzten Tage über enttäuschte Lottokunden des ausländischen Wettanbieters Lottoland. Sowohl der SWR als auch DER WESTEN berichteten über Kunden, die sich über nicht ausgezahlte Gewinne beschweren. Die Kunden haben erst nach der Teilnahme bei Lottoland bemerkt, dass sie nicht beim deutschen Original-LOTTO spielten, sondern eine Wette auf die Ziehungsergebnisse bei einem unbekannten gibraltarischen Veranstalter abgaben. Aus den Medienberichten geht hervor, dass es sich bei Lottoland um eine „schwarze Lotterie“ handelt.… Medienberichte über Lottoland: Getäuschte Lottospieler

Weiterlesen ... Medienberichte über Lottoland: Getäuschte Lottospieler

Lottohelden – Vorsicht: Falle!

Lotto Verbraucherschutz 17/05/2016

Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport warnt Verbraucher vor der Seite lottohelden.de. Die Internetseite betreibt nicht mehr die Lottohelden Gmbh & Co. KG, welche eine Erlaubnis zur gewerblichen Spielvermittung hatte, sondern wird nun von der Lottohelden Ltd. angeboten. Über die Webseite wird nun eine illegale Zweitlotterie betrieben, bedeutet, es werden über diese Internetseite Wetten über den Ausgang staatlicher Lotterien, wie Lotto 6aus49, angeboten. Bei den neuen Angeboten dieser Webseite handelt es sich um illegale… Lottohelden – Vorsicht: Falle!

Weiterlesen ... Lottohelden – Vorsicht: Falle!

Tipp24.com – Lottogewinn war nur ein Irrtum

Lotto Verbraucherschutz 10/03/2016

Zunächst war die Aussage beim ausländischen Lotto-Wetten Anbieter Tipp24, ein Spieler habe 2014 den Jackpot geknackt und 44 Millionen Euro gewonnen. Kurz danach meldete die Firma: Das war ein Irrtum. Tipp24 zog demzufolge auch seine Gewinnwarnung zurück. Da die Gewinnauszahlungen erhebliche Auswirkungen auf das Geschäftsergebnis der börsen-notierten Firma haben, schaut sich auch die Finanzaufsicht BaFin den Fall an. Die Behörde prüfe die Rücknahme der Prognosesenkung für das Jahresergebnis, die mit der Gewinnmeldung einherging, um eine… Tipp24.com – Lottogewinn war nur ein Irrtum

Weiterlesen ... Tipp24.com – Lottogewinn war nur ein Irrtum