Aktuelles

Gericht verbietet Lottoland aus Gibraltar das Glücksspiel

Lotto Verbraucherschutz 13/11/2018

Urteil des Landgerichts Koblenz: Online-Glücksspiel Anbieter Lottoland hierzulande das Glücksspiel untersagt Wie Focus Online in einer Meldung vom 26. Oktober berichtet erwirkte das Landgericht Koblenz ein in Deutschland geltendes Glücksspielverbot gegen einen auf Gibraltar ansässigen Anbieter von Online-Wetten. Casino-Online berichtete, bei dem Anbieter handele es sich um Lottoland. Auch auf Lotto.de wurde vom Deutschen Lotto und Toto Block über das aktuelle Urteil berichtet. Auszug aus der Meldung von Focus Online: Er dürfe weder Personen in… Gericht verbietet Lottoland aus Gibraltar das Glücksspiel

Weiterlesen ... Gericht verbietet Lottoland aus Gibraltar das Glücksspiel

Verbraucherzentrale Bayern warnt vor „schwarzen Lotterien“

Lotto Verbraucherschutz 13/11/2018

Verbraucherzentrale Bayern warnt vor „schwarzen Lotterien“ Die Verbraucherzentrale Bayern warnt in einer aktuellen Pressemitteilung, vom 24. Oktober 2018, vor „schwarzen Lotterien“ und benennt Anbieter wie Lottoland und Tipp24. „Schwarze Lotteriewetten“ sind in Deutschland nicht zugelassen. Trotzdem nimmt das Online-Geschäftsmodell, bei dem auf die Ergebnisse staatlicher Lotterien gewettet wird, weiter zu. „Nach unserem Eindruck richten sich Werbemaßnahmen häufig gezielt auf den deutschen Markt“, sagt Tatjana Halm von der Verbraucherzentrale Bayern. Die Juristin empfiehlt Verbrauchern, genau darauf… Verbraucherzentrale Bayern warnt vor „schwarzen Lotterien“

Weiterlesen ... Verbraucherzentrale Bayern warnt vor „schwarzen Lotterien“

Schwarzlotterien nutzen den Hype um Mega Millions, Powerball und El Gordo aus

Lotto Verbraucherschutz 26/10/2018

DLTB warnt vor Verbrauchertäuschung durch illegale Lotterie-Anbieter Ein riesiger Lotterie-Jackpot der US-Lotterie Mega Millions hat die Aufmerksamkeit auch deutscher Medien und Verbraucher geweckt: Am 23. Oktober wurde der 1,6 Milliarden Dollar-Jackpot geknackt. Wie ist die Situation eigentlich in Deutschland – kann man auch hierzulande an ausländischen Lotterien teilnehmen? Dazu erläutert Torsten Meinberg, Geschäftsführer von LOTTO Hamburg, der federführenden Gesellschaft im Deutschen Lotto- und Totoblock in einem aktuellen Statement: „Wer in Deutschland Glücksspiel veranstaltet oder vertreibt,… Schwarzlotterien nutzen den Hype um Mega Millions, Powerball und El Gordo aus

Weiterlesen ... Schwarzlotterien nutzen den Hype um Mega Millions, Powerball und El Gordo aus

Landesmedienanstalten stufen „Lottoland“-TV-Spot als Werbung für illegales Glücksspiel ein

Lotto Verbraucherschutz 01/10/2018

Der Zweitlotterie-Anbieter „Lottoland“ und die zu dem auf Gibraltar ansässigen Wettanbieter auf Lotterieprodukte gehörende Onlinepräsenz lottoland.gratis und lottoland.com sieht sich aktuell im Fokus der Landesmedienanstalten in Deutschland. Die Verwaltungsgerichte in München und Berlin haben die Untersagung des Lottoland-TV-Spots bestätigt. Damit stützen sie die Position der Landesmedienanstalten, dass es sich bei der Lottoland-Werbung um Werbung für unerlaubtes Glücksspiel handelt. Die Untersagungen der Ausstrahlung der Spots wegen Verstößen gegen Rundfunkstaatsvertrag und Glücksspielstaatsvertrag sind somit vorläufig rechtmäßig. Nachdem… Landesmedienanstalten stufen „Lottoland“-TV-Spot als Werbung für illegales Glücksspiel ein

Weiterlesen ... Landesmedienanstalten stufen „Lottoland“-TV-Spot als Werbung für illegales Glücksspiel ein

Lotto Baden-Württemberg: Georg Wacker warnt vor schwarzen Lotteriewetten

Lotto Verbraucherschutz 02/08/2018

Der neue Lotto Baden-Württemberg Chef Georg Wacker legte seine erste Halbjahresbilanz vor und äußerte sich zu der Problematik der schwarzen Lotteriewetten im Internet. Wacker fordert ein verstärktes Vorgehen gegen hierzulande nicht erlaubte Glücksspielanbieter. «Online-Anbieter aus Steueroasen graben uns mit hierzulande illegalen Lotteriewetten und aggressiver Werbung zunehmend das Wasser ab», sagte der aus Schriesheim stammende Wacker. Richtig wachse derzeit nur der illegale Markt. Schon deshalb benötige die Glücksspielaufsicht mehr als fünf Stellen. Im europäischen Vergleich bestehe… Lotto Baden-Württemberg: Georg Wacker warnt vor schwarzen Lotteriewetten

Weiterlesen ... Lotto Baden-Württemberg: Georg Wacker warnt vor schwarzen Lotteriewetten

Süddeutsche Zeitung: Putzfrau gewinnt 90 Millionen – doch der Traum trügt

Lotto Verbraucherschutz 18/07/2018

Verschiedene Pressemeldungen berichteten in den letzten Wochen über einen deutschen Rekordgewinn beim Online-Wettanbieter Lottoland. Während der Anbieter selber von einem Weltrekord im Lottoland spricht und diverse Online-Medien den vermeintlichen Gewinn zunächst als Sensation feierten, mehren sich in den letzten Wochen kritische Berichte. Während RTL.de am 13. Juni 2018 berichtete und die Frage aufwarf ob die Gewinnerin das Geld jemals bekommen wird, zog Ende Juni die Online-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung in einem Artikel nach. Unter der Überschrift: Putzfrau gewinnt 90 Millionen – doch der… Süddeutsche Zeitung: Putzfrau gewinnt 90 Millionen – doch der Traum trügt

Weiterlesen ... Süddeutsche Zeitung: Putzfrau gewinnt 90 Millionen – doch der Traum trügt

Lottohelden zahlten Silvester-Millionen nicht aus

Lotto Verbraucherschutz 18/12/2017

Die staatliche Lotteriegesellschaft in Baden-Württemberg berichtet in einer Mitteilung vom 14. Dezember 2017 von einer verweigerten Gewinnauszahlung durch den Anbieter lottohelden.de. Lottohelden.de, ein in Deutschland nicht erlaubter Anbieter einer „schwarzen Lotterie“, kopiert die von Lotto Baden-Württemberg unter deutscher Erlaubnis veranstaltete Lotterie Silvester-Millionen. Kunden von lottohelden.de spielen nicht die Originallotterie, sondern wetten lediglich auf deren Ausgang bei einem gibraltarischen Buchmacher, der EU-Lotto Ltd. Dabei ist, laut Mitteilung von Lotto Baden-Württemberg, die Gewinnauszahlung nicht sicher. Die staatlich… Lottohelden zahlten Silvester-Millionen nicht aus

Weiterlesen ... Lottohelden zahlten Silvester-Millionen nicht aus

Bafin überprüft Zahlungsströme an illegale Glücksspielanbieter

Lotto Verbraucherschutz 04/12/2017

Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 30. November 2017 überprüfen die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) und das niedersächsische Innenministerium die Geschäftsbeziehungen zwischen Banken und illegalen Glücksspielanbietern. Grund hierfür sei der Verdacht, dass Banken systematisch Geldtransfers von und an illegale Internet-Glücksspielanbieter abwickeln, was gemäß Glücksspielstaatsvertrag ausdrücklich verboten sei. Zu den in Deutschland nicht erlaubten Glücksspielangeboten zählen auch die sogenannten schwarzen Lotterieangebote der Lottoland und Tipp24. Mittlerweile haben mehrere Banken Anzeige gegen Kunden erstattet und Geldwäscheverdachtsmeldungen… Bafin überprüft Zahlungsströme an illegale Glücksspielanbieter

Weiterlesen ... Bafin überprüft Zahlungsströme an illegale Glücksspielanbieter

Schwarze Lotterien täuschen Verbraucher

Lotto Verbraucherschutz 10/01/2017

In einem Bericht der Onlineausgabe der Zeitung DIE WELT und des Nachrichtensenders N24 warnt die Geschäftsführerin von Lotto Baden-Württemberg Verbraucher vor schwarzen Lotterien im Ausland. Dortige Anbieter kopierten das deutsche Lotto ohne die Verbraucher auf die ausländische Veranstaltung hinzuweisen. Verbraucher gingen davon aus, am deutschen Lotto teilzunehmen. Die Spieleinsätze fließen jedoch am deutschen Lotto vorbei an private Veranstalter im Ausland. Verbraucher werden von den Anbietern bewusst in die Irre geführt. Quelle: Bericht vom 9. Januar 2017… Schwarze Lotterien täuschen Verbraucher

Weiterlesen ... Schwarze Lotterien täuschen Verbraucher

El Gordo Teilnahme in Deutschland strafbar?

Lotto Verbraucherschutz 02/12/2016

Das Naumburger Tageblatt berichtet am 1. Dezember 2016 von möglichen rechtlichen Schwierigkeiten bei der Teilnahme an der spanischen Weihnachtslotterie El Gordo. Die größte Lotterie der Welt ist in Spanien sehr beliebt. Vereinzelte Anbieter im Internet bewerben auch in Deutschland die Teilnahmemöglichkeit im Internet. Allerdings berichtet das Naumburger Tageblatt von einer möglichen Strafbarkeit der Teilnahme an El Gordo über Internetanbieter im Ausland. Die Teilnahme könnte strafrechtlich eine Beteiligung an nicht erlaubtem Glücksspiel im Sinne der §§… El Gordo Teilnahme in Deutschland strafbar?

Weiterlesen ... El Gordo Teilnahme in Deutschland strafbar?